Cookies nach EuGH-Beschluss – Was ist erlaubt?

Checkbox

Cookies sind in aller Munde – und wir sprechen nicht von der Sorte mit Schoko-Stückchen! Um sich weiterhin im Rahmen der aktualisierten DSGVO zu bewegen, sind Webseitenbetreiber EU-Weit bemüht Usern die Möglichkeit zum Opt-Out zu bieten. Kann der Webseitenbesucher nicht aktiv der Verwendung von Browsercookies und eventuellen Weiterverarbeitung der Daten zustimmen, droht dem Betreiber eine saftige Strafe!

„Cookies nach EuGH-Beschluss – Was ist erlaubt?“ weiterlesen

Google My Business: Ankündigungen zu COVID-19

Die auf Google integrierte Google My Business Funktion ist, so wie Google Maps, fester Bestandteil der populären Suchmaschine und für die lokale Suchmaschinenoptimierung mittlerweile unverzichtbar.
Bei 46% aller Suchen handelt es sich um standortsbezogene Suchanfragen: Friseure, Tankstellen und Restaurants sind nur einige Dienstleister die von dieser zusätzlichen Auffindbarkeit profitieren. Wann haben Sie zuletzt etwas in Ihrer Nähe gesucht?

„Google My Business: Ankündigungen zu COVID-19“ weiterlesen

Strukturierte Daten: Ankündigungen zu COVID-19 in Suchergebnissen

Symbolbild Google Auge

Nicht nur unser Suchverhalten hat sich mit COVID-19 verändert: Auf Coronabezogene Suchanfragen liefert US-Konzern Google momentan visuell reichhaltige Ergebnisse, auch Rich- oder Featured Snippets genannt.

Lesen Sie weiter, um zu erfahren welche Möglichkeiten Google Webseitenbetreibern für dringende Ankündigungen bietet und wie Sie strukturierte Daten zu Ihrem Marketingvorteil nutzen können!

„Strukturierte Daten: Ankündigungen zu COVID-19 in Suchergebnissen“ weiterlesen

Tipps für Webshopbetreiber in der Corona-Krise

Die Weltwirtschaft ächzt unter den schwerwiegenden Folgen der Corona-Krise. Um die Verbreitung des Erregers zu verhindern verordneten Regierungen Maßnahmen von Schließung „nicht-essentieller“ Geschäfte bis hin zu strengen Grenzkontrollen und Ausgangssperren. Hierzulande erleben wir heute die ersten Lockerungen der Maßnahmen: Schrittweise und unter strengen Auflagen.
Auch der Onlinehandel ist von den plötzlichen Einschränkungen betroffen. Laut einer von Statista durchgeführten Umfrage berichten mehr als 50% der befragten Händler davon geschäftlich unter dem Coronavirus zu leiden. Lediglich 9% berichteten von positiven Auswirkungen durch die Krise.

„Tipps für Webshopbetreiber in der Corona-Krise“ weiterlesen

Suchverhalten und COVID-19: Wonach wir in der Corona-Krise suchen

Leere BarhockerDie rasche Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) und österreichweit verordnete Eindämmungsmaßnahmen hinterlassen nicht nur in der heimischen Wirtschaft erste Spuren.
Mit Bewegungen wie #flattenthecurve oder #stayathome ruft die Netzcommunity dazu auf zu Hause zu bleiben, um die Infektionsrate möglichst schnell zu verringern. Zusätzlich befindet sich mittlerweile eine signifikante Anzahl von Angestellten im Homeoffice. Eingeschränkte Freizeitaktivitäten haben die verstärkte Gerätenutzung zur Folge. Auch unser Suchverhalten hat sich in den letzten Monaten verändert.

Wir haben die Suchtrends der letzten 90 Tage beobachtet um zu erfahren wie Österreich in der Quarantäne googelt!

„Suchverhalten und COVID-19: Wonach wir in der Corona-Krise suchen“ weiterlesen

Datensicherheit im Homeoffice

Die Einstufung des neuartigen Coronavirus Covid-19 zur Pandemie und die damit einhergehenden Eindämmungsmaßnahmen veranlasste viele Unternehmen dazu, Ihren Angestellten die Arbeit aus dem Home Office zu ermöglichen.
Während Heimarbeitsregelungen einiger Unternehmen die Arbeit auf Privatgeräten nicht zulassen, erlauben manche Arbeitgeber angesichts des plötzlichen Inkrafttretens verordneter Maßnahmen Ihren Angestellten das Arbeiten auf persönlichen Geräten. Was im ersten Moment bequem erscheint, bringt leider einige Nachteile mit sich. Neben Ablenkungen am „neuen“ Arbeitsplatz, birgt die Nutzung eines Privatgerätes oft Sicherheitsrisiken.

Wie sie trotz Heimarbeit weiterhin produktiv bleiben und welche Tools wir dafür besonders nützlich finden, können Sie hier nachlesen. Einen kleinen Einblick zu unseren vorübergehenden Arbeitsplätzen erhalten Sie in dieser Galerie!

„Datensicherheit im Homeoffice“ weiterlesen

Produktivität im Homeoffice

Um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus Covid-19 einzudämmen, bittet die Bundesregierung Unternehmen ihren Angestellten die Arbeit aus dem Homeoffice zu ermöglichen.
In vielen Firmen schon lange ein Thema, verraten wir Ihnen warum wir als Digitalagentur bestens auf diese Umstellung vorbereitet sind und wie auch Sie in der Heimarbeit produktiv bleiben können.

„Produktivität im Homeoffice“ weiterlesen

Landingpages – Konversionen durch effektive Zielseiten steigern

Landebahn für Flugzeuge landing pages symbolisierenIm Inbound Marketing schon lange ein Begriff, handelt es sich bei Landingpages um eine erfolgsversprechende Methode User nach dem Klick auf ein Werbebanner oder eine Textanzeige zu einer Aktion zu bewegen. Das Potential zur Landingpage hat so gesehen jede Seite: Ob Besucher die erwünschte Aktion tatsächlich ausführen, hängt von mehreren Faktoren ab. Was gute Landingpages ausmacht und wie Sie Ihre Zielseiten für Konversionen optimieren haben wir Ihnen in folgendem Artikel zusammengefasst.

„Landingpages – Konversionen durch effektive Zielseiten steigern“ weiterlesen

SEO-Freundliches Webhosting: Mit dem richtigen Provider ranken

Server in Datenzentrum
Ein Rechenzentrum oder Datacenter beherbergt oft tausende Server.

SEO-freundliches Hosting? Gibt es das überhaupt? Tatsächlich kann sich die Qualität Ihres Hosting Servers auf Ihr Ranking in Googles Suchergebnissen auswirken. Einmal erledigt, machen sich nur wenige Webseitenbetreiber weiterhin Gedanken über die von ihrem Hosting Partner gelieferte Qualität.
Zahlreiche Anbieter locken mit günstigen Webspace-Paketen. Was Sie bei der Auswahl Ihres Hosting-Partners berücksichtigen sollten und welche Faktoren die Platzierung Ihrer Webseite in Suchergebnissen beeinflussen können, haben wir Ihnen kompakt zusammengefasst.

„SEO-Freundliches Webhosting: Mit dem richtigen Provider ranken“ weiterlesen

Digitale Werbetrends 2020 (Teil 1)

Lamas wie dieses, begeisterten 2019 die Netz-Community.

2019, deine Tage sind gezählt! Der Preis für das trendigste Tier wird heuer ohne Frage dem Lama verliehen. Ursprünglich aus den südamerikanischen Anden, überholten Lamas in Beliebtheit nicht nur kitschige Flamingos und verschlafene Faultiere – auch das immer wiederkehrende Ananas-Motiv muss sich dem Hype um die pelzigen Paarhufer beugen. Wie einst dem allgegenwärtigen Katzencontent, bieten digitale Marketingkanäle niedlichen Vierbeinern und trendigen Früchten die optimale Basis, virale Reichweiten zu erlangen. Die erfolgreichsten Trendmotive beschränken sich schon lange nicht mehr auf unsere News Feeds: Einmal viral, bekommen sie nicht nur in die Modewelt Einzug, sondern zieren als modernes Designelement sogar Alltagsgegenstände.

Welche Digitale Werbetrends uns im neuen Jahr erwarten, haben wir hier für Sie zusammengefasst:

„Digitale Werbetrends 2020 (Teil 1)“ weiterlesen